Backe, backe Kuchen – leckere Kuchenrezepte für den Sommer

Backen macht vielen einfach Spaß! Noch mehr Menschen lieben es allerdings, die leckeren Ergebnisse anschließend auch zu genießen. Im Frühling und vor allem im Sommer dürfen es dabei gerne mal etwas frischere Varianten sein. Dazu zählen z.B. Kuchen und Torten mit erfrischender Zitronen- oder Limettennote, oder mit einer leichten Creme und Früchten der Saison. Wir zeigen euch hier zwei unserer liebsten Sommerrezepte!

Endless Summer – die leckere Kokosverführung!

Besonders im Sommer ist die kleine Leckerei sehr beliebt. Raffaello wird oftmals mit Sommer, Sonne und Strand verbunden. Ganz klar, dass deshalb auch die Raffaello-Torte zu unseren Sommerlieblingen gehört!

Was brauchst du dafür?

Für den Boden:

  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 130g Zucker
  • 190g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver

Für die
Creme:

  • 8 Raffaello
  • 300g Schlagsahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Esslöffel Zucker

Für den
dekorativen Teil:

  • 50g Kokosraspel
  • 300g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Etwa 10 Raffaello 
  • Ein paar Himbeeren

So geht’s!

  1. Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif schlagen, die andere Hälfte mit dem Eigelb schaumig schlagen und vorsichtig unter den Eischnee heben.
  2. Mehl und Backpulver gemeinsam über die Masse sieben und unterheben.
  3. Anschließend den Biskuitteig in eine Springform
    geben und etwa 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen (Ober- und Unterhitze: 190°C).
  4. Den abgekühlten Tortenboden mit einem langen Messer waagerecht in zwei Hälften schneiden, sodass zwei einzelne Böden entstehen.
  5. Die Raffaello zerkleinern, Schlagsahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und alles vermengen. Die Creme auf dem ersten Tortenboden verstreichen und den zweiten Biskuitboden daraufsetzen.
  6. Die Kokosraspeln für den dekorativen Überzug leicht anrösten (nicht braun werden lassen!) und ebenfalls die Sahne, wie für die Füllung schlagen und alles vermengen.
  7. Die Torte wird mit der Masse nun vollständig eingestrichen, Kokosraspeln darüber gestreut und mit Raffaello und Himbeeren nach Belieben dekoriert.

Tipp: Du solltest die Torte am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen und erst danach mit Raffaello und Himbeeren verzieren!

Erdbeertorte mit Streuseln

Die Erdbeersaison ist in diesen Monaten wieder im vollen Gange. Eine leckere Erdbeertorte schmeckt deshalb im Sommer besonders gut. Zu unseren Lieblingstorten zählt deshalb auch diese leckere Erdbeertorte mit Streuseln – sie schmeckt nicht nur gut, sondern sieht auch echt toll aus!

Was brauchst du dafür?

Für den Boden:

  • 250g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 125g Zucker
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Ei
  • 125g Butter

Für die Creme:

  • 400 ml Sahne
  • 8 TL Sahnesteif
  • 500g Magerquark
  • 400g Doppelrahmfrischkäse
  • 150g Puderzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker

Weitere Zutaten:

  • 1kg Erdbeeren

So geht’s!

  1. Die Zutaten für den Boden vermengen. Daraus entstehen nun kleine Streusel. Etwa 2/3 der Streusel am Boden einer gefetteten Springform festdrücken. Der Rest wird auf einem Backblech ausgelegt.
  2. Beides für 15 Minuten im vorgeheizten Backofen
    (Ober- und Unterhitze: 180°C) backen und abkühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Sahnesteif
    steif schlagen und anschließend den Magerquark, Frischkäse, Puderzucker und Vanillezucker gemeinsam unterheben und kühl stellen.
  4. Der abgekühlte Boden kann nun auf eine Tortenplatte
    gegeben werden und der Kuchenring wieder darumgelegt werden. Die Erdbeeren waschen, halbieren und anschließend mit der Schnittseite am Tortenring rundherum platzieren. Die übrigen Erdbeeren können auf dem Boden ausgelegt werden.
    Anschließend die kühle Creme auf den Erdbeeren verteilen. Abschließend werden die Streusel über der Torte zerkleinert und verteilt. Die restlichen Erdbeeren werden danach als Deko platziert.
  5. Für mindestens 4-5h im Kühlschrank kalt stellen.

Was sind deine Lieblinge für den Sommer? Probiere doch unsere einmal aus! Die perfekte Präsentation der Leckereien gelingt dir zudem garantiert mit unseren stilvollen Kuchentheken!

GGM Gastro wünscht dir viel Spaß bei Backen und vor allem auch beim Genießen!

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
de_DEDeutsch